Musik bewegt uns

Viel zu erleben gab es für die acht Schülerinnen und Schüler der Projektgruppe „Musik bewegt uns“ . Mit Freude und Einsatz wurde gesungen, getanzt und musiziert. Dabei kamen unterschiedliche Instrumente (Djembé, Klangstäbe u.a.) zum Einsatz. Von klassischen Stücken bis hin zu afrikanischen Liedern und Rhythmen war alles dabei. Auch mit der eigenen Stimme (z.B. in Sprechversen) und anderen Körperteilen wurden Klänge erzeugt. Selbst gebaut und anschließend bunt angemalt wurden Rasseln.

Ein Höhepunkt war die Fahrt nach Kaiserslautern zu einer Orchesterprobe des Pfalztheaters. Die Musiker übten gerade berühmte Filmmelodien für einen Auftritt. So konnten wir nicht nur ganz nahe bei den Instrumenten sein, sondern lauschten auch einer James Bond Musik und bekamen zum Abschied den Titanic Titelsong „My Heart will go on“ zu hören.

Jeden Tag wurde mit den „Drums Alive“ - Bällen das Stück „Celebration“ eingeübt, das schwungvoll zum Festakt und zur Eröffnung der Projektwoche Schüler, Lehrkräfte und Festgäste auf die Feierlichkeiten einstimmte.

(Text: M.H., Fotos: A.V.)