"Wir öffnen unsere Herzen"

Der Adventsgottesdienst ist für uns ein wichtiger Endpunkt im Jahr, wenn die Weihnachtsferien vor der Tür stehen. Einzelne Schülerinnen und Schüler, Klassen, stufenübergreifende Gruppen und der Schülerchor nehmen sich im Vorfeld viel Zeit bei der Vorbereitung. Die Bedeutung der Feier spiegelt sich in den vielfältigen Gottesdienstelementen und der großartigen Beteiligung der Schulgemeinschaft wieder. In Gebet, Gesang und Instrumentalmusik, Tanz, Meditation und szenisches Spiel wird mit Freude und Ernsthaftigkeit zum Ausdruck gebracht, was uns angesichts von Weihnachten wichtig ist. In diesem Jahr steht alles unter dem Motto „Weihnachten - Fest der Liebe“. Herr Pfarrer Lagoda versteht es, alles in einen Gesamtzusammenhang zu stellen und die großen sowie kleinen Gottesdienstbesucher anzusprechen. Am Ende erhält jeder am Ausgang der Kirche ein Erinnerungsgeschenk zum Mitnehmen.

Text und Fotos: A. Vogt