Gemeinsam backen mit der Alfred-Delp-Schule

1.Tag: Als erstes bildeten wir drei gemischte Gruppen. Eine Gruppe gestaltete Plakate und zwei weitere Gruppen backten die ersten Kuchen. Nach dem Mittagessen besichtigte unser Klasse eine Bäckerei in Hargesheim. Am Ende durften wir Teig ausstechen, verzieren und gebacken mit nach Hause nehmen.

2.Tag: Am zweiten Tag trafen wir die Schüler der Alfred-Delp-Schule in der Hotelküche der Stromburg und backten noch viele leckere Kuchen. Wir wurden dort sehr freundlich empfangen.

3.Tag: Freitags backten wir noch einige Kuchen in unserer Lehrküche und am Nachmittag verkauften wir die Kuchen beim Schulfest der ADS in Hargesheim.

Fazit: Wir arbeiteten sehr gern mit den anderen Schülern in den Backgruppen zusammen. Wir waren freundlich zueinander und halfen uns gegenseitig. Das Projekt hat uns viel Freude gemacht und wir konnten viele Rezepte erfolgreich ausprobieren.

 

Text: Chantal und Tamara / Fotos: R. B. und S. H.