Landart - Kunst im Wald

Wir suchen das Chaos der Natur auf und versuchen es zu organisieren.

Der Mensch sucht nach Vergleichbarem, sehnt sich nach Bekanntem, Wiederkennbarem.

Ordnung, gleichförmiges, ähnliches gibt Sicherheit und beruhigt.

Wir nehmen das, was die Natur bietet und gestalten es nach unseren Vorstellungen.

Wir nehmen nichts mit.

 

Text/Fotos: U.G.